Seminar Heilung der inneren Frau

Erfahrungen über das 2. Seminar Heilung deiner Inneren Frau

Was war das Besondere am Samstag den 13.Juli 2019? Es war ein bedeutendes Datum für den Maya Kalender…Und was war noch?

YES, es war das 2. Seminar, welches ich zum Thema Heilung deiner Inneren Frau, veranstaltet habe!Und YES, es war erfolgreich!

YES (Yohimbe, Ephedra, Salvia)=Bewusstseinserweiterung. Wobei ich keine Bilder und kein Filmchen zeigen kann, da die emotionalen Geschehnisse einfach zu persönlich waren. Welche Vielfalt die Frauen in die Gruppe mitbrachten!

Es waren unterschiedliche Temperamente, Ansichten und Erfahrungen, die im Raum spürbar waren – und jede einzelne Frau hat ihre Energie zu allen Erfahrungen beigetragen! Welche Begeisterung in jeder einzelnen steckt, wenn sie plötzlich spürt wie sie selber in ganz vielen täglichen Dingen selber die „Macherin“ sein kann, weil sie sich beginnt selber zu spüren und Dinge aus einem neuen Blickwinkel anschauen kann!

Sich spürbar zu erden und sich dann kraftvoll aus der Mitte heraus wahrzunehmen…uff! Ein Geschenk!

Wie herrlich ist es zu sehen und zu spüren, mit welcher Begeisterung ein Garten begangen wird, in dem Heilenergien fließen, in dem Heilpflanzen beginnen ihre Kraft zu entwickeln und auch noch ein tolles Gefühl geben! Und dazu kamen dann auch noch die Energien und das Wissen der alten Bäume!

Heilwissen „spürbar“ machen und weiter zu geben ist ein toller Auftrag! Erklärungen und Zusammenhänge über die Wirkung von Heilpflanzen zu geben ist einfach nur wunderbar! Und selbst bei schwierigen Themen wie der Informationen über Impfstoffe, waren keine Ängste mehr zu spüren, da jede Frau die Zusammenhänge verstanden hat und sich somit ein eigenes Handeln entscheiden kann!

Jede Frau übernahm die eigene Verantwortung für ihrer inneren Mitte und damit für ihr neuen Denkens, Wissen und für ihren Selbstausdruck! Die eigene Würde über die Bedeutung der Inneren Mitte durch Wissen, Handlung und der daraus entstehenden neuen Sprache wiederzuerlangen war das Ziel und wir haben es zu 100% erreicht!

Ich danke allen Teilnehmerinnen für ihr Vertrauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.